PFALZ: RUNDREISE ZU JUNGEN WINZERN IN „SIGNATURE“-VINOTHEKEN

Die Pfalz hat längst mehr zu bieten als romantische Dörfer und Schoppen-Weinseligkeit. Überall entlang der Deutschen Weinstraße entstehen moderne Vinotheken, Weinprobierstube oder Wirtschaftsgebäude in ansprechender Architektur. Nicht umsonst ist die Pfalz das Gebiet in Rheinland-Pfalz mit dem höchsten Anteil an Fördergeldern für Betriebs-Modernisierungen: Weiterlesen

10 JAHRE WEINLAGEN-KLASSIFIZIERUNG: STK-WINZER ZIEHEN BILANZ

Vor zehn Jahren begannen die Steirischen Terroir- und Klassikweingüter (STK) mit der Klassifizierung ihrer Weinlagen. Innerhalb eines Jahrzehntes haben die zehn Weingüter (Gross, Lackner-Tinnacher, Neumeister, Maitz, Polz, E. Sabathi, H. Sabathi, Sattlerhof, Tement und Winkler-Hermaden) mit strengen Herkunfts- und Qualitätsbestimmungen eine massive Veränderung im Selbstverständnis des steirischen Weines bewirkt: Weiterlesen

VERBAND DEUTSCHER PRÄDIKATSWINZER: LESE 2018 MIT OPTIMALEM TIMING

Das Weinjahr 2018 war erneut ein Jahr der Wetterextreme. Mussten die Winzer im Verband Deutscher Prädikatswinzer (VDP) 2017 bei der Lese noch den Turbo einschalten und nicht nur früh, sondern auch sehr schnell lesen, fiel 2018 zwar der Startschuss historisch früh – die Winzer konnten sich allerdings wegen der sonnigen, stabilen Witterung Zeit bei der Lese lassen: Weiterlesen

MEIN KÖNIG DER GRILL-WEINE: BORDEAUX CLAIRET

ClairetPotzblitz – war das ein Grillabend. Zwischen zwei Gewittern fix den Rost gerichtet, den Wein gekühlt und die Fleischeslust gekauft. Auf dem mediterranen Programm stehen heute Merguez-Würstchen und zur Kühlung Bordeaux Clairet. Als kulinarische Einstimmung locken erst einmal selbst eingelegte Zucchini. Und natürlich eine passende Erfrischung. Hier geht’s zur Rezeptur: Weiterlesen