Rhônetal-Jahrgang 2021: untypisch-vielversprechend

Die diesjährigen Klimabedingungen haben es den Winzern in den Weinbergen des Rhônetals nicht leicht gemacht: Frost, Hagel und Regen haben die Region nicht verschont und für einige Betriebe schlimme Folgen mit sich gebracht. Dieser Jahrgang wird in Erinnerung bleiben. Nicht nur, weil er so untypisch ist, sondern auch, weil er qualitative, frische, üppige und schmackhafte Weine hervorbringen wird: Weiterlesen

MILLÉSIME BIO 2022: DIGITAL UND ANALOG IN MONTPELLIER

Im Laufe der Jahre hat sich Millésime Bio zur ersten Anlaufstelle für alle entwickelt, die mit Biowein, -cidre, -bier und -spirituosen ihr Geld verdienen. Die Mondial du Vin Biologique findet am 17. und 18. Januar 2022 digital statt, bevor dann am 24., 25. und 26. Januar 2022 die analoge Version auf dem Messegelände Parc des Expositions in Montpellier folgt:  Weiterlesen

Rhône Weine-Verband setzt auf Winzer-Nachwuchs

Inter Rhône hat eine neue Kommunikationskampagne gestartet. Diese soll nicht nur durch die neue, frische Optik überzeugen, sondern die zeitgemäße strategische Ausrichtung des Verbands verdeutlichen. Ganz im Sinne des neuen Leitbilds „Les Côtes du Rhône s’engagent“ – was auf Deutsch so viel heißt wie „die Côtes die Rhône setzen sich ein“:  Weiterlesen

„NAHEGELAGE“ IM HISTORISCHEN DORF

Mit der Planung des Nahegelages freut sich Weinland Nahe e.V. auf die erste Präsenzveranstaltung in diesem Jahr. Bei der zweiten Auflage des Komm näher! Nahegelages dürfen sich die Besucher nicht nur auf ein sommerliches Wein-Picknick mit Tasting freuen, sondern auch die Atmosphäre
des Hunsrück-Nahe Dorfes in Bad Sobernheim erleben:
Weiterlesen

EIN SPENDENAUFRUF: FÜR DIE ZUKUNFT DES AHR-WEINBAUS

Ein Aufruf des VDP:Bilder können fassungslos machen. Besonders wenn es solche sind, wie wir sie in den Nachrichten sehen. Wir möchten unser tiefes Mitgefühl ausdrücken und sind in Gedanken bei allen Betroffenen des Unwetters in NRW und RLP, besonders im Ahrtal. Das Hochwasser hat viele Weingüter an der Ahr hart getroffen und macht die gesamte Weinwelt betroffen“: Weiterlesen