COLLIO: WINZER PFLEGEN AUTHOCHTONE REBEN

Das Collio am äußersten Nordost-Rand Italiens liegt an der Grenze zu Slowenien. Es ist die Exzellenz-Region für italienische Weißweine. Hier nahmen einige der größten Umwälzungen der jüngeren Weingeschichte ihren Anfang. Zwölf zugelassene Rebsorten geben den Winzern eine Menge Spielraum:    … Weiterlesen

ARGENTINIEN: MALBEC UND CO.

In der Online-Verkostung nimmt Phil Crozier (Europa Marken-Manager/Wines of Argentina) die Gäste auf eine Degustations-Reise von Nord nach Süd, von West nach Osten. 11 Weine sind zu entdecken, die stellvertretend für die Diversität des südamerikanischen Landes stehen:    Sende Artikel … Weiterlesen

WEINLAND NAHE MIT NEUEM VORSTAND

In seiner ersten digitalen Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des Weinland Nahe e.V. einen neuen Vorstand für vier Jahre gewählt. Mit Anja Moser bekam der Verein eine neue Vorsitzende. Wolfgang Eckes legte nach 15 erfolgreichen Jahren sein Amt nieder:    Sende … Weiterlesen

GRILLO-TRIO: „UN’ESTATE SICILIANA“

Noch in den 50er-Jahren war sizilianischer Wein ein Glücksspiel: Während Marsala seine Fans gefunden hatte, kamen bei trockenen Weinen entweder köstliche Tropfen oder untrinkbares Material auf den Markt. Dies hat sich grundlegend geändert-so auch beim Grillo in der Preisklasse unter … Weiterlesen

WEIN-PROBE: WEINGUT AM NIL

Mit Kallstadt verbinden manche Zeitgenossen den Ort der Vorfahren des jetzigen US-Präsidenten. Weinkenner schätzen die Pfalz-Idylle vor allem wegen des Weinguts am Nil. Sieben Weine standen zur Verkostung auf dem Tisch:    Sende Artikel als PDF