WEIN-BUCH-GESCHENKE ZUM FEST – TEIL 1

Das Fest naht. Geschenke tun Not. Hier 3 aktuelle Bücher aus deutschen Weinbau-Landen für den Gabentisch:

REZEPTE FÜR MEHR WEINGENUSS: Einen perfekten Wein zum Essen zu empfehlen, wird schon lange exerziert. Doch hier ist es umgekehrt: Es geht um passende, unkomplizierte und leckere Kleinigkeiten zum Wein und darum, den Weingenuss zu steigern. Für dieses Buch haben sich zwei bekennende Genussmenschen zusammengetan: Bettina Matthaei hat ein ausgeprägtes Gespür für Gewürze, das sie immer wieder neue aufregende Geschmackskombinationen finden lässt. Dagmar Ehrlich ist eine erfahrene Weinkennerin, studierte Önologin, Sommelière und Weinpublizistin. Mit Zutaten und Gewürzen, die perfekt auf die jeweiligen Aromen ausgewählter Rebsorten abgestimmt sind, eröffnen die beiden auch Ihnen neue Genusswelten. Die Kochbuchautorin Bettina Matthaei hat eine ausgeprägte Leidenschaft für Gewürze. In ihren zum Teil preisgekrönten Büchern spielen sie immer eine besondere Rolle und verleihen den Rezepten ihre ganz persönliche Handschrift.
Die Autorinnen: Dagmar Ehrlichs besondere Gabe bestand schon früher als Weinhändlerin darin, Menschen zusammenzubringen, um Genuss lebendig und erlebbar zu machen. Seit 1991 schreibt die studierte Önologin Dagmar Ehrlich unter anderem für den Feinschmecker, Weingourmet, den Spiegel, Vital und Bild über Wein und andere Genussthemen. Ihre Bücher sind beim Gräfe und Unzer Verlag, bei Hallwag und im Becker Joest Volk Verlag erschienen. Leidenschaftlich organisiert sie Events und Seminare, wenn sie nicht gerade auf einer vergnüglichen Wein- oder Genussreise unterwegs ist oder selbst mal am Herd steht und kocht. Bettina Matthaei: Für das Familien-Unternehmen, die Hamburger Manufaktur 1001 Gewürze, sowie für Kunden, bekannte Köche und die gehobene Gastronomie entwickelt sie ausgefallene Gewürzmischungen. Ihre zahlreichen Reisen in die Gewürzländer der Welt inspirieren sie dabei. So entstehen neue Ideen, wie sich Gewürze harmonisch, spannend oder ungewöhnlich kombinieren und in Rezepten einsetzen lassen.
Rezepte für mehr Weingenuss – Wie Sie mit passend gewürzten Snacks mehr aus Ihrem Wein herausholen – Dagmar Ehrlich – Bettina Matthaei  – Fotos von Hubertus Schüler  – ISBN 978-3-95453-138-7 – 2. Auflage 2018, 176 Seiten, 72 Fotos – 22,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 22,70 EUR(A)
Eichelmann 2019 Deutschlands Weine: Als umfassendster und kritischster Weinführer Deutschlands gilt der Eichelmann“, schrieb das Börsenblatt im November 2017, „Das Standardwerk zum deutschen Wein steht auf der Rückseite des Einbands, zurecht. Übersichtlich, klar gegliedert, textstark.“ urteilte Caro Maurer im General-Anzeiger im Januar 2018: „Der Klassiker“. Nun liegt die neue Bestandsaufnahme deutschen Weins vor, durchgängig farbig bebildert: „Eichelmann 2019 Deutschlands Weine“ bietet eine Einführung in die deutschen Weinanbaugebiete, alphabetisch geordnete Porträts zu den besten Erzeugern – darunter 100 neue Erzeuger – und die Bewertung und Beschreibung ihrer Weine. Preisangaben, Register mit Schnäppchen- und Bestenlisten, eine Übersicht der besten Bio-Winzer sowie ein Ortsverzeichnis runden diesen einmaligen Führer ab. Der Band ist bebildert mit Fotos von Andreas Durst zum Thema Terroir.
Eichelmann 2019 Deutschlands Weine: Gebundene Ausgabe: 1312 Seiten – Verlag: MONDO Heidelberg – ISBN-10: 3938839503 – ISBN-13: 978-3938839508 – Gebundene Ausgabe: 35 Euro
Die Weinmacher – Ein Jahr mit den fränkischen WinzernHinter jeder Flasche Wein stecken ein langer Weg – und Menschen, die mit Leidenschaft und Können ein jahrhundertealtes Handwerk bewahren und weiter entwickeln. Stefan Bausewein und Julia Schuller haben der traditionsreichen und lebendigen Szene des fränkischen Weinbaus ein umfassendes Porträt gewidmet, das sich mit ihren Besonderheiten, aber auch ihren Ecken und Kanten beschäftigt. Ein Jahr lang haben sie dafür über 25 fränkische Weingüter besucht und persönliche Gespräche mit Winzerinnen und Winzern aller Generationen geführt und aufgezeichnet. Sie erklären zudem anschaulich und anhand beeindruckender Aufnahmen die verschiedenen Arbeitsschritte vom Rebschnitt über die Traubenentwicklung bis hin zur Weinlese. Über 200 Fotografen, die Handwerk und Persönlichkeiten unverblümt und authentisch zeigen. Mit Weingütern in Auernhofen, Bergtheim, Bürgstadt, Castell, Escherndorf, Frickenhausen, Hüttenheim, Iphofen, Ramsthal, Randersacker, Retzbach, Retzstadt, Rimpar, Sommerach, Sulzfeld, Volkach und Würzburg.
Die Weinmacher – Ein Jahr mit den fränkischen Winzern Stefan Bausewein – Julia Schuller – Text- und Bildband – Hardcover, 216 Seiten – € 35,00 [D] · € 35,90 [A] ISBN 978-3-86913-992-0
 

 

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Kommentare sind geschlossen.