VÉRITABLE 18: PREMIUM-BRANCHENTREFF IN ST. MARTIN

Der Zeitgeist verlangt auch bei Events abseits der Metropolen nach Stars. Renommierte Winzer wie Dirk Niepoort, Günther Jauch, Roman Niewodniczanski und Markus Schneider beehrten die „Véritable 18“ im beschaulichen St. Martin in der Pfalz. Und eine deutsche Wein-Legende sorgte für den nötigen Prominenten-Faktor im Aloisiushof: Weiterlesen

MOZART, 140 ERSTE LAGEN UND SCHOSTAKOWITSCH

36 Österreichische Traditionsweingüter präsentieren am Freitag, 7. September auf Schloss Grafenegg insgesamt rund 140 Grüne Veltliner und Rieslinge aus Ersten Lagen. Von 11 bis 18 Uhr servieren die Winzer persönlich ihre Weine. Am Abend gibt das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich ein Konzert am Grafenegger Wolkenturm. Nach dem Konzert geht die Degustation weiter bis 23 Uhr: Weiterlesen

WEINBAU 4.0: CHANCEN UND RISIKEN DER DIGITALISIERUNG

Vom 4. bis 6. November veranstaltet der Deutsche Weinbauverband e.V. (DWV) zeitgleich zur Technikmesse INTERVITIS INTERFRUCTA HORTITECHNICA 2018 in Stuttgart den 63. Internationalen DWV-Kongress. Der Kongress steht im Zeichen von „Weinbau 4.0“, also den Chancen und Risiken der Digitalisierung, befasst sich auch mit den Folgen des Klimawandels: Weiterlesen