NATÜRLICH, BIOLOGISCH, BIODYNAMISCH: „RAW WINE“ IN BERLIN

Die Messe Raw Wine wird dieses Jahr erstmals am 13. und 14. Mai 2018 in Berlin stattfinden. Raw Wine lädt dazu Wein- und Lebensmittelhandel, Fachpresse und Interessierte ein in die Markthalle Neun, die historische Institution in der Eisenbahnstraße in Berlin-Kreuzberg:

Über 130 internationale Winzer kommen in die Hauptstadt, um ihre Weine persönlich vor Ort vorzustellen. Raw Wine präsentiert die weltweit größten Winzer-Talente, die natürliche, biologische und biodynamische Weine herstellen und mit Zusätzen im Keller sparsam umgehen. Die Weine sind naturrein, umweltfreundlich. Raw Wine verpflichtet sich zu Transparenz. Einige der Weine sind in Deutschland bereits im Handel oder der Gastronomie vertreten, andere suchen hier erstmals einen Vertrieb.
An den Ständen erwarten die Besucher ausschließlich die Weinbauern und Weinbäuerinnen selbst, die in kleinen Mengen Wein ökologisch anbauen und zubereiten, der frei ist von Zusätzen und Hilfsmitteln. Denn Naturweine verstehen sich als nicht manipulierte Weine. Sie werden kaum, besser gar nicht geschwefelt und ohne aufwendige Kellertechnik und synthetische Schönungsmittel (wie etwa Reinzuchthefen) vinifiziert. Im Weinberg wird nach biodynamischen Grundsätzen gegärtnert. Üblicherweise kommen Vins Naturels aus kleinen, radikal handwerklich arbeitenden Betrieben.
Alles über die RAW BERLIN, die Aussteller und die Infos zum Ticketvorverkauf finden Interessierte hier
Foto/Text: Raw Wine

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Kommentare sind geschlossen.