LOURENSFORD: EIN STARKES STÜCK SÜDAFRIKA

Heute im Glas: Der Lourensford 2015 Shiraz aus Südafrika:

Der Wein hat eine tiefe dunkelrote Farbe mit Schokolade, Zimtgewürz und wilden roten Beeren in der Nase. Die Roma-Palette ist dicht, sehr gut abgerundet und verfügt über eine samtige Tanninstruktur und Aromen von reifen Kirschen, Brombeeren und Cassis. Der Lourensford Shiraz ist ein fruchtiger, komplexer und weicher Rotwein, dessen Geschmack noch lange am Gaumen verweilt. Ein perfekter Essensbegleiter. Als Shiraz aus der Neuen Welt besitzt der Lourensford sehr viel Frucht sowie den weichen Geschmack von Schokolade. Er passt zu dunklem Fleisch, Pikantem sowie Wild.
Technische Daten: Shiraz: 87% – Cabernet Sauvignon: 13% – Trink-Temperatur: 16-18 Grad – 14 Prozent Alkohol – Säure: 5,3 g/l  – Restzucker 2,9 g/l –  3 Jahre Lagerfähigkeit – Endverbraucher-Preis: unter 10 Euro
Heimat des Lourensford im südafrikanischen Stellenbosch: Western Cape.
Mit seinen 100 Hektar Rebfläche ist Lourensford auf dem besten Wege, eines der größten Weingüter Südafrikas zu werden. Auf diesen unaufhaltsamen Erfolgskurs gebracht wurde Lourensford von Dr. Christo Wiese, der im Jahre 1998 das Weingut erwarb, in modernste Technik investierte und den Fokus auf eine äußerst gewissenhafte Selektion des Traubengutes und auf exzellente Qualität legt.
Foto oben/Text: Klaus Feldkeller
FÜR DIE PROBE IST DER OBEN ERWÄHNTE WEIN KOSTENFREI ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WORDEN.

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Kommentare sind geschlossen.