FRANCIACORTA-FESTIVAL: PREMIERE IN DEUTSCHLAND

Nach London und Zürich macht das „Franciacorta-Festival“ zum ersten Mal Station in Deutschland. Am Montag, 26. Juni 2017, präsentieren rund 35 Weingüter aus Italiens renommiertester Schaumweinregion ihre Franciacorta-Produkte:

Weinanbau in Borgonato im Herzen der Franciacort-Region.
Von 14.30 bis 17.00 Uhr haben Fachbesucher aus Handel, Gastronomie und Presse die Gelegenheit, die Weine zu degustieren. Den passenden Rahmen für diese Präsentation bieten die Räumlichkeiten und der Innenhof der Praterinsel in München.
Vor Beginn der Präsentation vermittelt Italien-Spezialist Jens Priewe mit dem Seminar „Italiens beste Perlen: Franciacorta einzigartig!“ anhand ausgewählter Weine einen Überblick über die Bandbreite der Franciacorta. Der Eintritt zum Seminar und zur Präsentation ist für Fachbesucher kostenlos, die Teilnehmerzahl beim Seminar begrenzt. Um eine vorherige Registrierung unter http://tasting.franciacorta-festival.com wird gebeten.
Malerische Landschaft mit Schaumwein-Trauben in der Lombardei.
Von 17.00 bis 21.00 Uhr haben gegen Eintritt auch private Weinliebhaber die Gelegenheit, die exklusiven Schaumweine zu verkosten. Nähere Informationen zu Franciacorta gibt es unter www.franciacorta.net/de.
Location: Franciacorta Festival München – Montag, 26. Juni 2017 | 14.30 – 21.00 Uhr – Praterinsel München | Praterinsel 3-4 – 80538 München – bis 17.00 Uhr exklusiv für Fachbesucher


Größere Kartenansicht
Die teilnehmenden Weingüter 1701* – Abrami Elisabetta* – Antica Fratta – Azienda Agricola Fratelli Berlucchi – Barone Pizzini – Berlucchi Guido – Bonfadini – Camossi* – Ca‘ Del Bosco – Cantina Chiara Ziliani* – Castel Faglia – Castello Bonomi – Contadi Castaldi Corte Aura* – Corte Fusia Derbusco Cives* – La Boscaiola* – La Montina – Lantieri De Paratico – Lo Sparviere – Marchesi Antinori Tenuta Montenisa – Mirabella – Monte Rossa – Mosnel – Ricci Curbastro – Ronco Calino – Santa Lucia* – Santus* – Solive* – Tenuta Ambrosini* – Tenuta Montedelma – Vezzoli Giuseppe* – Villa Franciacorta
*Das Weingut ist auf der Suche nach (weiteren) Vertriebspartnern in Deutschland.
Fotos: Klaus Feldkeller – Text: Organize Communications – Karlsruhe 

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Kommentare sind geschlossen.