D.O. NAVARRA WINE DAY IN FRANKFURT

Navarra ist eine der 17 autonomen Regionen Spaniens – eine geschichtsträchtige Landschaft an der Grenze zu Frankreich – mit einer großen Vielfalt an Weinen:

In den letzten Jahren ist der Geheimtipp am Jakobsweg moderner geworden: auch dank vieler Winzer, die sich hier niederlassen und neue Ideen mitbringen. Das Können der Winzer gepaart mit den unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und der vielfältigen Topographie spiegelt sich auch in den Weinen wieder. Ob Weiß-, Rosé- oder Rotweine – die Weine aus der nordspanischen D.O. Navarra sind vielfältig wie noch nie. Wein-Profis haben nun die Gelegenheit, die Vielfalt der Weine der D.O. Navarra im Rahmen der D.O. Navarra Day in Frankfurt zu entdecken: Datum: 10.09.2018 / 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr – Ort: Villa Kennedy Frankfurt – Kennedyallee 70 – 60596 Frankfurt – Die Palette der in Navarra erzeugten Weine reicht von trockenen Weißweinen und weltweit bekannten Rosé-Weinen über junge und fruchtige Rotweine bis hin zu großartigen Crianzas. Die Winzer stellen Ihre Weine am Stand vor.
Folgende Betriebe sind vor Ort mit Ihren Weinen vertreten:

1.       Bodega Inurrieta

2.       Bodegas Gran Feudo

3.       Bodegas de Sarria

4.       Bodegas Nekeas

5.       Bodegas Ochoa

6.       Quaderna Via

7.       Bodegas Castillo De Monjardin

8.       Pago De Larrainzar 

Anmeldeschluss: 7. September 2018

Foto: – Text: Informationsbüro der D.O. Navarra

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Kommentare sind geschlossen.