VERGORENES: EINMAL NICHT AUS TRAUBEN

„Was sonst noch gärt“ – unter diesem Motto haben die Berliner Sommeliers Billy Wagner und Johannes Schellhorn (beide nobelhart & schmutzig) Obst-und Gemüseweine in Sankt Martin/Pfalz vorgestellt:    Sende Artikel als PDF   

„WINEHUNTER“ ZU GAST IN MÜNCHEN

Bereits zum 15. Mal in Folge hat „Gourmet’s Italia – WineHunter München“ stattgefunden. Verkostet werden konnten dabei im Münchner Künstlerhaus beste Weine sowie feine kulinarische Köstlichkeiten aus Italien:    Sende Artikel als PDF   

ALOIS LAGEDER BRINGT JUBILÄUMS-WEINE AUF DEN MARKT

Die Weine „Löwengang Chardonnay“ und „Löwengang Cabernet“ des Südtiroler Familienweinguts Alois Lageder (Foto) stehen für die Verbindung von Tradition und Innovation. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums bringt das Familiengut zwei neue Wein-Kreationen auf den Markt:    Sende Artikel als PDF   

WEINLEGENDE ALOIS LAGEDER ZU GAST

150 Jahre baut seine Familie Wein in der Region um Bozen an, doch das aktuelle Oberhaupt ist alles andere als traditionsversteift. Mit biodynamischen Weinanbauweise rüttelt er die lokale Winzerszene Südtirols auf. Nun war Lageder in Neustadt/Weinstraße im Vorfeld der „Véritable“ … Weiterlesen

WEIN-EVENT IN DER NÖRDLICHSTEN STADT ITALIENS

 In München standen italienische Köstlichkeiten und Weine im Mittelpunkt der Veranstaltung „Gourmet’s Italia“, die von Gourmet’s International, in Zusammenarbeit mit der italienischen Handelskammer München-Stuttgart, im Künstlerhaus inszeniert wurde:    Sende Artikel als PDF   

TEMPRANILLO-MEISTER: ALEJANDRO FERNÁNDEZ

Spitzenwein wird von Persönlichkeiten gemacht. Wie vom Schlage eines Alejandro Fernández. Der Spanier hat dem Tempranillo zu internationaler Geltung verholfen. In Frankfurt/Main stellt der 82-Jährige seine Philosophie vor. Stur, stolz und charmant: „Mein Wein macht keine Kopfschmerzen.“    Sende Artikel … Weiterlesen

DER WINZER MIT DEM HAMMER: DIRK NIEPOORT

Veritable 2015. Die „Boutique-Weinfachmesse“ in St. Martin/Pfalz feiert 5-jähriges Bestehen. Über 70 Edel-Produzenten, Aufsteiger und Importeure präsentieren jeweils bis zu sechs ihrer besten Erzeugnisse. Mit dabei: Dirk Niepoort. Der Winzer mit dem Hammer.    Sende Artikel als PDF