KOPENHAGEN: WEIN AM STRAND

Kopenhagen. Die dänische Hauptstadt hat mehr zu bieten als Smörrebröd. Weiss man seit dem kulinarischen Mega-Erfolg der nordischen Noma-Küche. Aber auch die vinophile Landschaft lässt aufhorchen. Wobei: Besser als Wein aus Dänemark sind zweifelsohne die Bars, die keinen internationalen Vergleich … Weiterlesen

MOSEL – MARX – MESENICH

Mosel. Die zweite Wein-Tour. Erst Cochem. Nun Trier, Brauneberg, Mülheim und Mesenich. Mit kommunistischem Manifest und Bischöflichen Weingütern. Außerdem: Ein Weinhaus-Bremer und Small-Talk mit einem Ausnahme-Winzer. Los geht es in der ältesten deutschen Stadt.

COCHEM. MOSEL RELOADED

Wer im Sommer viele Niederländer treffen will, fährt nicht an die Nordsee – sondern nach Cochem. An der Mosel findet der europäische Nachbar die Weinseligkeit, für die das Städtchen seit den 1930er-Jahren berühmt-berüchtigt ist: Reichsburg, garantiert-zuckersüsser Rebensaft und Schänken der … Weiterlesen